Spaziergänge Münchner Umland: Feierabend-Tipps

Spaziergänge Münchner Umland: Feierabend-Tipps

Das Coronajahr war und ist anstrengend mit Kleinkind und unseren Vollzeitjobs. Andererseits hat es uns auch ganz viel geschenkt: Dadurch, dass wir so viel im Homeoffice gearbeitet haben und Juno einen Großteil der Zeit nicht in der Kita war, konnten wir später aufstehen. Das hat uns ermöglicht, abends längere Spaziergänge im Münchner Umland mit etwas …

Yoga Nidra: tiefste Entspannung mit YouTube

Yoga Nidra: tiefste Entspannung mit YouTube

Seit der Coronakrise verbringen wir mehr Zeit zu Hause. Ich habe diese Zeit genutzt, wieder tiefer in eine regelmäßige Yogapraxis einzusteigen. Die Krise stellt große Anforderungen an unser Leben. Wir mussten fast vier Monate lang zwei Vollzeitjobs und die Betreuung unserer einjährigen Tochter Juno unter einen Hut bringen. Das verlangte viel Energie von uns ab. …

2018: Mein europäisches Reisejahr

2018: Mein europäisches Reisejahr

Schon im Oktober ein Rückblick auf das Reisejahr? Ja, denn die Geburt unseres Babys steht in wenigen Tagen bevor. Allzu viel wird unser Reisejahr 2018 also nicht mehr hergeben, dafür aber andere ganz neue, spannende Erfahrungen, auf die wir uns riesig freuen. Natürlich hoffen wir, im neuen Jahr mit Baby an unsere Reiseerlebnisse anzuknüpfen. Dieses …

Jugendstil in Schwabing – Ein Spaziergang

Jugendstil in Schwabing – Ein Spaziergang

Unsere Wahlheimat München ist aus vielen Gründen eine Reise wert. Einen davon kannst Du bei einem Spaziergang durch ein Viertel, in dem Ricarda und ich jahrelang wohnten, erleben. Schwabing – ehemals Bohème– und heute begehrtes Wohnviertel, hat eine Besonderheit, die von seinen Bewohnern oft übersehen wird: die vielen beeindruckenden Bauwerke aus einer Zeit, als der …